Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

BMW R nineT Duke Motorcycles – Französischer Cafe Racer

Das dritte Supersportwagen-Modell kreiiert von Horacio Pagani

Mit der umgebauten BMW R nineT von Duke Motorcycles aus dem französischen Tourrettes-sur-Loup Nahe Nizza, haben wir schon wieder ein Teil mehr auf unserem Wunschzettel für Weihnachten. Eine aggressive Optik, verbunden mit einem Boxermotor, hat die R nineT alles, um als perfekter Cafe Racer auf sich aufmerksam zu machen.

Das Naked Bike aus Bayern wurde 2013 vorgestellt. Intern gilt es bei BMW als “Roadster”. Es leistet 109 PS aus einem Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor mit 1.170 cm³.

Das Custom Bike R NineT von Lionel Augier steht derzeit zum Verkauf Duke Motorcycles
Das Custom Bike R NineT von Lionel Augier steht derzeit zum Verkauf

Customized BMW R nineT Duke Motorcycles – Cafe Racer mit kurzem Heck und Scheibe

Lionel Augier von Duke Motorcycles baut in seiner Werkstatt hauptsächlich Cafe Racer, Scrambler und Bobber im Kundenauftrag um. Das Repertoire des Franzosen reicht von der Modifizierung des Rahmens über die Entwicklung von Cafe Racer-Heckteilen bis hin zu Mechanik, Konstruktion von Sonderteilen, Motoraufbereitung und -restaurierung und einer individuellen Lackierung.

BMW R nineT Custom Bike

Das BMW Custom Bike gefällt uns extrem gut. Es vereint alles, was wir uns unter einem modernen Boxerumbau vorstellen. Auf Basis einer R nineT baut der Ein-Mann-Betrieb, der zwischen Cannes und Monaco beheimatet ist, ein einzigartiges Custom Bike.

Eyecatcher der nineT ist die scheibenähnliche Hinterradabdeckung. Sie verdeckt die Speichen des Motorrads auf einer Seite und verstärkt den massiven Eindruck des Hinterbaus. Eine matte Folierung des Tanks der Verkleidungsteile, Bugspoiler und der beiden Zylinderköpfe passt sich optisch perfekt dem Gesamtbild der BMW von Duke Motorcycles an.

Ins Auge sticht bei der NineT von Duke Motorcycles besonders die Verkleidung des hinteren Rades Duke Motorcycles
Ins Auge sticht bei der NineT von Duke Motorcycles besonders die Verkleidung des hinteren Rades

Französische Custom Bike-Interpretation der BMW nineT

Der Biker sitzt auf einem Alcantara-Sattel weit nach vorne gelehnt. Ein kurzes Heck gibt den Blick auf die schwarze Walze am Heck frei. Über einen offenen Luftfilter von KN wird der Boxermotor beatmet.

Vorne an der BMW R nineT verbaute der französische Customizer einen LED-Scheinwerfer von Koso. Ein eigens angefertigtes Auspuffsystem mit zwei vergitterten Auspuffendrohren, sie erinnern uns an das Ducati Superbike-Auspuffsystem, hinterlassen beim Bayernbike einen tinitusfördernden akustischen Eindruck.

BMW R NineT Duke Motorcycles Cafe Racer Duke Motorcycles
BMW R NineT Duke Motorcycles Cafe Racer

Noch kein passendes Weihnachtsgeschenk?

Übrigens das Bike steht derzeit (noch) zum Verkauf. Sein Preis liegt laut Website bei 21.900 Euro. Wer sich also gerne noch selbst oder andere beschenken will, findet mehr Infos zur umgebauten BMW R nineT von Duke Motorcycles unter https://www.dukemotorcycles.com/in-progress

Image Credit / Bildquelle: dukemotorcycles.com

SPEEDXDREAMS RATING
YOUR RATING: Wieviele %-Punkte geben Sie der BMW R nineT von Duke Motorcycles?
Design // Styling
88
Ausstattung // Technik
75
Tuning // Customizing
80
Power // Performance
60
Einzigartigkeit // Exklusivität
90
IHRE MEINUNG >4 Bewertungen
80
79
RATING

Copyright © 2023 by Agentur für neue Medien. SPEEDXDREAMS.com – All Rights Reserved.

Powered by SPEEDMEDIAGROUP

Sign Up to Our Newsletter

Be the first to know the latest updates

[yikes-mailchimp form="1"]

Hallo Fans mobiler Träume!

Wir freuen uns über Ihren Besuch bei SPEEDXDREAMS.com.
Mit SPEEDXDREAMS präsentieren wir Ihnen ein spezielles Online-Magazin rund um außergewöhnliche Fahrzeuge und (auto)mobilen Drivestyle.
Dazu packen wir einen Fahrzeugmarkt für nicht alltägliche mobile Träume.
Schauen Sie sich in aller Ruhe bei uns um.
Das Team von SPEEDXDREAMS.com